XOVILICHTER SEO-Contest – Top20 erreicht

Die TOP20 wurden erreicht!

Am 19.07.2014 gingen die  XOVILICHTER aus.
Was ist bis dahin geschehen?

Kurzer Rückblick worum es ging:
Monatelang schon im Gespräch war das Update der Online-Marketing-Suite von XOVI namens XOVI Revolution V3.
Ich selbst benutze die Software von XOVI, seit sie aus der Schweiz Daten liefert, für die Optimierung und das Controlling unserer Shops.

Irgendwann im April erreichte mich die Nachricht, dass das Update fast fertig ist und im Rahmen der Kölner Lichter am 19.07.14 aufgeschaltet wird.
Als Krönung wurde von Xovi ein SEO-Contest ausgerufen.
Ziel war es, ab dem 1.5. den fiktiven Begriff „XOVILICHTER“ in die TOP 20 bei Google de zu bekommen. Für mich war dies der Anlass mich zum ersten mal an einer solchen Challenge zu beteiligen.

Und so habe ich mich aufgestellt:
Mein Ziel war es eine TOP20-Platzierung mit Hilfe von ausschließlich erlaubten und nachhaltigen Methoden zu erreichen.
Es sollte eine Seite enstehen wie ich sie jederzeit, mit ruhigem Gewissen, einem Kunden anbieten kann.

Am 1.5. veröffentlichte XOVI den Begriff „XOVILICHTER“. Wenige Minuten später registrierte ich die Domain www.xovilichter-seo.de.

Zum Einsatz kam dann ein WordPress-Blog mit angehängtem WooCommerce Onlineshop.
Die Vorteile dieser Kombination ist eine sehr gute Google-Wirkung. Denn Google mag WordPress nach wie vor sehr.